Historie

Die FAA Bildungsgesellschaft mbH, Nord wurde im Oktober 2005, neben den beiden anderen Gesellschaften FAA West und FAA Südost, gegründet. Sie ist hervorgegangen aus der seit 1975 bundesweit tätigen FAA Bildungsgesellschaft mbH. Ziel dieser Aufteilung war es, durch eine stärkere Regionalisierung der FAA Bildungsgesellschaft die Marktpräsenz zu erhöhen.

Seit 2002 gehört die FAA-Nord zur Stiftung „Bildung & Handwerk“ mit Sitz in Paderborn. Die Stiftung bündelt die Aktivitäten von namhaften und rechtlich selbstständigen Bildungsträgern, die über eine jahrzehntelange Historie und eine ausgezeichnete Marktposition in ihren Regionen verfügen.