cialis pill cutter
canada pharmacy chewable viagra
viagra sildenafil buy
sale cialis
viagra dosage
viagra street price
young men cialis
cialis for less
viagra revenue
side effects of cialis for women
cialis prescription cost
viagra us pharmacy

Eignungsabklärung / Arbeitserprobung

Die richtige Berufswahl ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Dies gilt in besonderem Masse auch für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen ihren Beruf nicht mehr ausüben können. Die Berufsfindung/Arbeitserprobung will helfen, diese Entscheidung zu treffen. Sie bietet die Chance, sich vor Beginn einer Umschulung umfassend über alle in Frage kommenden Berufe zu informieren.

Durch die Beurteilung der gesundheitlichen Einschränkungen, der Feststellung der intellektuellen Voraussetzungen und der individuellen Berufswünsche sowie des Arbeitsmarktes und diverser berufskundlicher Informationen, werden fundierte und realistische Berufsideen entwickelt und im Rahmen eines Kurzpraktikums erprobt. Den Abschluss der Berufsfindung/Arbeitserprobung bildet ein gemeinsames Gespräch mit den entsprechenden Kostenträgern, in dem die Entscheidungen für den weiteren beruflichen Werdegang getroffen werden.

Die Berufsfindung/Arbeitserprobung dauert vier Wochen. In der Regel werden zwölf Teilnehmer/Teilnehmerinnen das Seminar besuchen.

Die Zuweisung der Teilnehmer/Teilnehmerinnen erfolgt durch die jeweiligen Rehabilitationsträger (Agentur für Arbeit, Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, Deutsche Rentenversicherung-Bund, Berufsgenossenschaften etc.).

Informationen über weitere Angebote für Rehabilitanden finden Sie hier.

Ansprechpartnerin:
Frau Barbara Richter
Telefon: (05 11) 96 39 5 - 166
Email:    barbara.richter@faa-nord.eu